Spielplan.

24 Premieren sowie 5 Wiederaufnahmen in Musiktheater, Ballett und Schauspiel im Großen Haus und auf der Werkstattbühne sowie mobil in Schulen. Dazu Konzerte des Pfalztheater-Orchesters, Sonderveranstaltungen und viele Extras mehr.

Musiktheater_neu

Musiktheater

Lucia di Lammermoor

Oper von Gaetano Donizetti

ab 16|09|2017 | Großes Haus

Anatevka

Musical von Jerry Bock

ab 23|09|2017 | Großes Haus

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

ab 21|10|2017 | Großes Haus

Hänsel und Gretel

Märchenspiel von Engelbert Humperdinck

ab 04|11|2017 | Großes Haus

La Cenerentola (Aschenputtel)

Komische Oper von Gioacchino Rossini, Text von Jacopo Ferretti

ab 10|02|2018 | Großes Haus

The Rake's Progress (Das Leben eines Wüstlings)

Oper von Igor Strawinsky

ab 24|03|2018 | Großes Haus

Sweeney Todd

Musical von Stephen Sondheim

ab 05|05|2018 | Großes Haus

Die Welt auf dem Monde

Musiktheater für Kinder nach der Oper "Il mondo della luna" von Joseph Haydn

ab 06|05|2018 | Werkstattbühne

El Gato Montés (Die Wildkatze)

Oper von Manuel Penella

ab 26|05|2018 | Großes Haus
Sandner Uwe

Liebe Freundinnen und Freunde des musikalischen Theaters!

Die Oper gilt als Kunst der großen Emotionen, aber sie ist immer auch eine sehr moralische Kunst, ein Abbild gesellschaftlicher Wertevorstellungen, denen sich das singende Individuum gegenüber sieht. Manchmal trägt das gesellschaftliche Kollektiv den Helden, manchmal tritt es als Korrektiv des Abweichlers auf, manchmal zerbricht der Einzelne an den starren Dogmen der Masse. Alles das kann die Oper, kann das Musiktheater in seinem Wechsel- und Zusammenspiel von Solisten, Chor und Orchester mit jeder Aufführung sinnfällig vor Augen und Ohren führen.

Weiterlesen