Benefiz-Tanzgala.



Benefiz-Tanzgala
28|06|2018 | Großes Haus

„Tanz ist gelebte Musik.“ Helga Schäferling

Zum ersten Mal richtet Tanzdirektor James Sutherland eine Benefiz-Tanzgala am Pfalztheater Kaiserslautern aus. Ein Fest für den Tanz soll es werden, denn Sutherland lädt die Crème de la Crème der nationalen und internationalen Ensembles nach Kaiserslautern ein, um Ausschnitte ihrer Produktionen dem hiesigen tanzbegeisterten Publikum vorzustellen. So wie unser Ensemble Tanz in der vergangenen Spielzeit u. a. nach Stuttgart und Hamburg eingeladen wurde, wird nun Kaiserslautern zur Spielstätte renommierter Ensembles. Das Lauterer Publikum kommt so in den Genuss, verschiedenste Tanzstile und Choreographien hier zu sehen und zu erleben. Ein absolutes Muss im Kalender eines jeden Tanzfans!
Tanzgalas sind ebenfalls enorm wichtig für die Vernetzung der Tanzensembles und deren Choreographen untereinander. Nicht allein die Tatsache, dass die Tänzer so ein Bild davon bekommen, was bei anderen Compagnien gerade läuft, spricht dafür. Eine gegenseitige Inspiration ist zwangsläufig. Dabei verzichten alle Tänzerinnen und Tänzer zugunsten eines wohltätigen Zwecks auf Ihre Gagen.

Preise C