Schauspiel Header
Maike Elena Schmidt

Maike Elena Schmidt.

Maike Elena Schmidt wurde 1988 in Bochum geboren. Nach dem Abitur begann sie ihr Studium der Theaterwissenschaft und Orientalistik. Währenddessen sammelte sie erste Theatererfahrungen auf der Bühne des „Mondpalastes“ in Wanne-Eickel, wo sie jedes Wochenende als eine der Hauptrollen in den „Kammerspielchen“ auf der Bühne stand. Mit 21 begann sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. 2014 absolvierte sie und arbeitete ein Jahr frei an verschiedenen Bühnen in Berlin, unter anderem an der „Staatsoper Berlin“, am „Deutschen Theater“ Berlin und am „Berliner Ensemble“, auch spielte sie als Gast am „Theater Lübeck“ in „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“.
2015 gewann sie den zweiten Platz beim Bundeswettbewerb Gesang im Bereich Chanson in Berlin. Sie ist Mitglied eines Chanson-Trios namens „Ida Ernst und Heinz“ und steht regelmäßig auch mit Gesangsauftritten auf der Bühne.
Seit Mai 2016 ist sie Teil unseres Schauspielensembles und war letzte Saison in Produktionen zu sehen wie „Terror“, „Tschick“, „Dogville“, „Die Physiker“ und „ Die Schutzflehenden/ Die Schutzbefohlenen.“
Tschick
Jugendstück von Wolfgang Herrndorf
Geächtet (Disgraced)
Stück von Ayad Akhtar
Macbeth
Tragödie von William Shakespeare