Der Liebestrank (Fassung für alle ab 10 Jahren).



Komische Oper von Gaetano Donizetti

Der einfache Landmann Nemorino hat sich unsterblich in Gutsbesitzerin Adina verliebt. Allerdings fehlt ihm der Mut, ihr das auch zugestehen – und dabei wäre es höchste Zeit, denn Adina hat weitere Verehrer! Wie gut, dass in diesem Moment der Quacksalber Dulcamara im Ort ankommt, um lautstark seine „Medizin“ anzupreisen. Ob der nicht auch ein Mittel gegen Liebeskummer hat? Der vorgebliche Doktor verkauft Nemorino tatsächlich ein Elixier, das ihn für alle Frauen unwiderstehlich machen soll – in Wahrheit eine Flasche starken Wein. Ob Nemorino es trotzdem schafft, das Herz von Adina zu erobern?

Große Oper für junge Ohren: Mit dieser moderierten Kurzfassung von Donizettis komischer Oper „Der Liebestrank“ laden wir alle zwischen 10 und 100 Jahren ein, die Welt des Musiktheaters kennenzulernen.

Besetzung


Pfalzphilharmonie Kaiserslautern | Chor des Pfalztheaters

Leitung

Musikalische Leitung Anton Legkii
Inszenierung Anja Kühnhold
Bühne und Kostüme Anna Sophia Blersch
Dramaturgie Andreas Bronkalla