Zur Übersicht.

Aktuelles.

Die Nibelungen_02

Die letzten Nibelungen!

Am Freitag, dem 11. Januar 2019, zeigen wir zum letzten Mal Friedrich Hebbels deutsches Trauerspiel „Die Nibelungen“.
Oliver Haffners Inszenierung, in der fast das gesamte Pfalztheater-Schauspielensemble auf der Bühne des Großen Hauses steht, schildert die wohl deutscheste aller Geschichten als spannende Familiensaga – hintergründig, aufwühlend, aber auch mit viel Humor.

In den Hauptrollen sind Aglaja Stadelmann (Kriemhild), Rainer Furch (Hagen), Stefan Kiefer (Gunther), Franziska Marie Gramss (Brunhild), Martin Schultz-Coulon (Siegfried), Andreas Bittl (Volker), Nico Handwerker (Giselher), Michel Kopmann (Gerenot) und Henning Kohne (Etzel) zu sehen.

Die letzte Vorstellung am 11.1. beginnt um 19.00 Uhr. Karten gibt es noch an der Theaterkasse unter Telefon 0631/3675-209 oder gleich hier.