Zur Übersicht.

Aktuelles.

Jugend-Abo Gruppenbild

Start in die neue Spielzeit fürs Jugend-Abo

Zahlreiche Jugend-Abonnentinnen und -Abonnenten haben uns heute Abend das erste Mal in dieser Saison beehrt. Auf dem Programm stand das Musical "Cabaret". Am Ende gab es mehr als begeisterten Applaus der jungen BesucherInnen für alle Mitwirkenden auf der Bühne. Im weiteren Verlauf der Spielzeit kommen unsere Jugend-Abo-InhaberInnen in den Genuss von sechs weiteren Vorstellungen aus allen Sparten und Genres. Wie in den Vorjahren wird das Jugend-Abo vom Förderverein „Freunde des Pfalztheaters e. V.“ finanziell und ideell unterstützt, und so haben Pfalztheater-Intendant Urs Häberli und Jugendreferentin Melanie Pollmann die zahlreichen Mitglieder des Jugend-Abos gemeinsam mit Michael Krauß, dem Vorsitzenden des Fördervereins, im Foyer begrüßt.
Wer jetzt denkt 'Schade, hätte ich bloß mein Jugend-Abo rechtzeitig abgeschlossen', da können wir Abhilfe schaffen.
Vor der Vorstellung verkündete Jugendreferentin Melanie Pollmann feierlich, dass wir die Anmeldefrist für das Jugend-Abo bis zum Jahresende verlängert haben und es mit einer besonderen Werbeaktion verknüpfen. Unter dem Titel "Bring a friend" bekommen Jugend-Abonnentinnen und -Abonnenten, die einen Freund bzw. eine Freundin werben, ebenso wie der Neu-Abonnent bzw. die Neu-Abonnentin jeweils einen Gutschein für einen "Crispy Chicken" oder wahlweise einen "Gemüseburger" in der Baguetterie Snack Corner neben dem Pfalztheater. Weitere Informationen zur Werbeaktion finden Sie auf der Rückseite unseres Flyers.