Zur Übersicht.

Aktuelles.

"Everyman" in Concert

"Everyman" in Concert - voll sinfonisch!

Der Lauterer „Jedermann“ kehrt zurück! Das Rock-Mysterium „Everyman“ („Jedermann“) mit der Musik der Vanden Plas-Musiker Günter Werno, Andy Kuntz und Stephan Lill feierte am 11. April 2015 seine gefeierte Uraufführung am Pfalztheater, viele ausverkaufte Vorstellungen, die stets mit Standing Ovations endeten, folgten. Seitdem ist das Stück ebenso erfolgreich am Tiroler Landestheater Innsbruck und am Theater Münster gezeigt worden. Dabei hat sich „Everyman“ seit der Uraufführung musikalisch weiterentwickelt. Für das Theater Münster hat Günter Werno die Musik auf ein großes Sinfonieorchester im Zusammenspiel mit Rockband erweitert.
In der alljährlichen Galaveranstaltung der „Freunde des Pfalztheaters“, die bereits die Uraufführungsproduktion unterstützt hatten, kann nun das Publikum am Sonntag, 24. Februar 2019, um 18.00 Uhr, diese sinfonische Fassung des „Everyman“ in einer einmaligen Konzertaufführung kennenlernen – das Orchester des Pfalztheaters in einem spannenden Zusammenspiel mit der Progressive Metal-Band „Vanden Plas“.
Auf der Bühne wird mit Randy Diamond, Andy Kuntz, Adrienn Čunka, Astrid Vosberg, Monika Hügel, Peter Floch und Bernhard Schreurs weitestgehend die Originalbesetzung der Uraufführung stehen – ergänzt um Hermann Bedke. Selbstverständlich wirkt auch in der Konzertversion der engagierte Extrachor mit. Die musikalische Leitung von „Everyman in Concert“ haben GMD Uwe Sandner und Günter Werno von Vanden Plas.

Für die Benefizgala sind hier noch wenige Restkarten zu haben.