Regie Header
Andreas Bronkalla 2

Andreas Bronkalla.

Chefdramaturg

Der aus Oberhausen stammende Andreas Bronkalla studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Romanistik und Publizistik an der Ruhr-Universität Bochum. Engagements führten ihn an das Theater Oberhausen, das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, die Oper Wuppertal und an das Theater Regensburg. Mit Johannes Reitmeier kam er als Musikdramaturg 2002 ans Pfalztheater Kaiserslautern und ist seit der Spielzeit 2012|2013 Chefdramaturg. Seit 2007 ist er auch als Regisseur erfolgreich. Zuletzt setzte er auf der Werkstattbühne „The Sound of a Voice“ von Philip Glass als Deutsche Erstaufführung und im Großen Haus Mozarts "Così fan tutte" und die Operette "Pariser Leben" nach Jaques Offenbach in Szene.

Bürckel! - Frau Gauleiter steht ihren Mann
Stück von Peter Roos
Und die Welt hebt an zu singen
Liederabend
La clemenza di Tito (Die Milde des Titus)
Opera seria von Wolfgang Amadeus Mozart
Die Italienerin in Algier
Komische Oper von Gioacchino Rossini
Der Vogelhändler
Operette von Carl Zeller