Musiktheater Header
Daniel de Vicente

Daniel de Vicente.

Der Bariton Daniel de Vicente stammt aus den USA und legte seinen Bachelor bzw. Master an der University of South Florida ab. Sein Repertoire umfasst Partien wie Rigoletto, Gianni Schicchi, Sharpless („Madama Butterfly"), Leporello („Don Giovanni"), Don Bartolo („Der Barbier von Sevilla") oder Marcello („La Bohème"). Er sang unter anderem an den Theatern in Venedig, Triest, Verona und Ferrara sowie in Innsbruck, Monaco und seiner Heimatstadt Tampa. Auch als Konzertsänger ist er gefragt und trat u. a. mit den Bochumer Symphonikern und bei den Darmstädter Residenzfestspielen auf.
In der Spielzeit 2016|2017 debütierte Daniel de Vicente in Deutschland. Das Publikum des Pfalztheaters kennt ihn seit der Deutschen Erstaufführung von „El Gato Montés" im Frühjahr 2018, in der er die Titelrolle übernahm. Er kehrt nun ans Pfalztheater zurück und übernimmt die Partie des Giorgio Germont in „La Traviata".
La Traviata
Oper von Giuseppe Verdi