Musiktheater Header
Ronan Collett

Ronan Collett.

Ronan Collett, Bariton, wurde in Norwich (Großbritannien) geboren. Sein Masterstudium absolvierte er an der University of Cambridge, es folgten weitere Studien an der Royal Academy of Music in London und der Chapelle Musicale Reine Elisabeth in Brüssel. Erste Rollen waren Pandolfe in „Cendrillon", Nardo in „La finta giardiniera" und Chao Lin in „A Night at the Chinese Opera". Sein Erstengagement führte ihn zum Edinburgh International Festival. 2014 wurde Ronan Collett mit dem Trude Eipperle-Rieger-Preis ausgezeichnet. Als Konzertsänger trat er nicht nur in ganz Europa, sondern auch in Australien und Japan auf. Von 2012 bis 2018 war er festes Ensemblemitglied der Oper Stuttgart und war dort u. a. in den Produktionen „Fidelio", „Der Tod in Venedig", „Così fan tutte", „Die Zauberflöte" und als Graf Almaviva in „Le nozze di Figaro" zu erleben. In dieser Partie wird er auch am Pfalztheater zu sehen sein.
Die Hochzeit des Figaro (Le nozze di Figaro)
Opera Buffa von Wolfgang Amadeus Mozart