Tanz Header
Anna-Sophie Dauenhauer

Anna-Sophie Dauenhauer.

Die Geigerin Anna Sophie Dauenhauer, gebürtig aus Kaiserslautern, konzertiert europaweit als gefragte Solistin. Zusammen mit Orchestern wie der Philharmonie Südwestfalen, dem Lviv Philharmonic Orchestra, der Vogtland Philharmonie, dem WKO Heilbronn, dem KKO Mannheim, den Staatl. Symphonieorchestern Litauen, Moskau, Izmir, Istanbul und Adana trat sie bereits in der Glocke Bremen, dem Auditorio Nacional de Música Madrid, Eurogress Aachen, der Beethovenhalle Bonn, Philharmonie Köln und dem Wiesbadener Kurhaus auf. Bei der Programmgestaltung setzt sie sich hierbei auch besonders für weniger gespielte Werke ein, so finden sich in ihrem Repertoire beispielsweise die Violinkonzerte von Hindemith, Walton, Wolf-Ferrari, Goldmark, Erkin, Spohr, Busoni oder Delius. Eine rege Konzerttätigkeit als Kammermusikerin und mit ihrem Duopartner Lukas Maria Kuen führt sie regelmäßig zu bedeutenden Festivals und Konzertreihen. Die bisher erschienenen CD Einspielungen des Duo Dauenhauer Kuen wurden von der Fachpresse begeistert aufgenommen. Anna Sophie Dauenhauer war mehrere Jahre bei den Münchner Philharmonikern sowie dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks engagiert und unterrichtet als Dozentin in Kammermusikkursen und dem Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz. Sie studierte bei Ulf Hoelscher in Karlsruhe, bei Yossi Zivoni am Royal College of Music London und in der Meisterklasse von Ingolf Turban in München, wurde mehrfach national und international bei Wettbewerben mit Preisen ausgezeichnet und ist Förderpreisträgerin des Landes Rheinland-Pfalz.
www.annasophiedauenhauer.de

Othello (Tanz)
Tanzabend von James Sutherland nach William Shakespeare
3. Pfalztheaterkonzert 2018/2019
Beethoven, Brahms