Dramaturgie Header
Desiree Kohl1

Desiree Kohl.

Musik- und Konzertpädagogin l Sekretariat der Dramaturgie

Desirée Kohl stammt aus dem Kuseler Musikantenland und studierte nach ihrem Abitur Musikwissenschaft und Geschichte an der Universität Landau. Nach ihrem Magisterabschluss arbeitete sie zunächst im Kulturmanagement des Würth-Konzerns und als Kulturreferentin der Stadtverwaltung Künzelsau (Baden-Württemberg).
Durch ein Praktikum lernte sie 2008 das Pfalztheater kennen. Es folgten eine Hospitanz bei der Musiktheaterpädagogin des Theater Freiburg und zwei Semester des Studiengangs „Musikvermittlung / Konzertpädagogik“ an der Hochschule für Musik Detmold. In den folgenden Jahren absolvierte sie weitere Fortbildungen, u. a. im Bereich der musikalischen Früherziehung und (Kinder-)Chorleitung.
Seit 2010 ist sie fest am Pfalztheater angestellt.