Musikalische Leitung Header
Günther Werno

Günter Werno.

Günter Werno stammt aus Neunkirchen im Saarland.

Als Jugendlicher begann er mit dem Orgelspiel und war als Keyboarder in diversen Bands tätig, bevor er 1990 zu Vanden Plas stieß. Heute ist er der musikalische Kopf der Band und zeichnete am Pfalztheater bereits mehrmals als Musikalischer Leiter für Produktionen wie „Der kleine Horrorladen“,„Everyman“ oder „Die Chronik der Unsterblichen“ verantwortlich. Günter Werno ist als Arrangeur und Komponist gefragt, sein Werk „Anima One“ wird im Mai 2022 vom Orchester des Pfalztheaters uraufgeführt.

Bei der Rockoper „Last Paradise Lost“ nach John Milton übernimmt er erneut die Musikalische Leitung.

Last Paradise Lost
Rockoper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier