Liberté, wir kommen!.



Gastspiel des Chawwerusch-Theaters
12|06|2021 | Hoftheater

Im November 1792, vier Monate bevor Mainz seinen Freiheitsfrühling erlebte und zur Tochterrepublik der Franzosen wurde, richten Bergzaberner Bürger an den Nationalkonvent in Paris den Antrag auf Aufnahme in die Französische Republik. Ermuntert durch den Wagemut freiheitsbegeisterter Bürger*innen beginnen erste demokratische Gehversuche.
Das Chawwerusch-Theater erzählt die aufrührerische und anrührende Geschichte als Freilichttheater mit großem Ensemble und Live-Musik. Chawwerusch, ansässig in Herxheim, ist das professionelle Theaterkollektiv der Südpfalz mit eigener Spielstätte, das Geschichte und Geschichten erlebbar macht. Die Stücke werden meist selbst entwickelt. Zudem produziert das Chawwerusch Theater Großprojekte mit Amateuren. Neben zahlreichen Produktionen für Jugendliche gibt es auch ein breites theaterpädagogisches Angebot.

Gefördert vom Land Rheinland-Pfalz, dem Kultursommer RLP, dem Bezirksverband Pfalz, der Landeszentrale politische Bildung RLP sowie der Lottostiftung Rheinland-Pfalz


Preise Hoftheater