Max Mutzke & Pfalzphilharmonie.



Sonderkonzert

Max Mutzke ist aktuell einer der erfolgreichsten und vielseitigsten deutschen Sänger, Songwriter und Musiker. Sein Spektrum reicht von Pop und Rock über Soul und Funk bis

hin zu Jazz. Dem breiten Publikum wurde er 2004 durch die Teilnahme am Eurovision Song Contest in Istanbul bekannt, bei dem er mit dem von Stefan Raab produzierten Titel „Can’t Wait Until Tonight“ den 8. Platz belegte. Seitdem beweist Max Mutzke mit seinen Konzerten wie mit jedem neuen Album seine musikalische Vielseitigkeit. So wurde er 2013 mit dem Jazz-Award in Platin ausgezeichnet, 2019 gewann er die erste Staffel der TV-Show „The Masked Singer“. Seit Anfang 2021 moderiert er in der ARD die Sendung „Lebenslieder“, bei der er Lieder interpretiert, die in der Biografie seiner Gäste eine wichtige Rolle spielen.

Zum Abschluss der Saison 2022/2023 wird Max Mutzke zusammen mit seiner Band ein Konzert gemeinsam mit der Pfalzphilharmonie Kaiserslautern gestalten - eine musikalische Reise durch sein Album „Experience'".